Ben Creepy

Thriller von Autorin Bettina Kerstan, nach einer Idee von Bernd Behrendt

Zur INFO: Buchtrailer Ben Creepy von Bettina Kerstan, nach einer Idee von Bernd Behrendt
Ein Thriller, dessen Wahrheit unter die Haut geht.

In Daly City, einer Stadt an der Küste von Kalifornien gehören Panos, Abigail, Nick und Buddy zu einer Clique junger Leute, die sich regelmäßig treffen. Innerhalb nur weniger Tage kommen drei ihrer Freunde auf seltsame Art ums Leben. Einer von ihnen hatte vor seinem Tod einen alten Fernseher auf dem Flohmarkt erstanden und ahnte nicht, dass in dem Gerät der Tod steckt. Panos erkennt als erster die Hintergründe und nimmt einen scheinbar aussichtslosen Kampf gegen den virtuellen Gegner Ben auf. Dieser kennt nur Spaß am Töten in dem psychotrop aufgebauten Game True Colors. Hier bringt Ben in virtuellen Wettkämpfen Menschen um, die er dann in einer einzigartigen Weise auch real zu töten imstande ist. Wer steckt hinter Ben? Panos erkennt es zu spät, so versuchen auch seine Freunde gegen den Willen des ermittelnden FBI hinter das dunkle Geheimnis zu kommen. Als sie schließlich dem Schöpfer von True Colors und Ben gegenüber stehen, geschieht das Unfassbare.