Wenn sich Seelen verbinden!

Erscheint im Buchhandel im September 2021

Kurzgeschichten von Bernd Behrendt, aus Lesungen im Buchhandel von 2013-18

Das kleine Buch der Freundschaft offeriert 7 Geschichten aus meinen vielen Leseabenden. Eine tiefe Verbundenheit entsteht, wenn ich als Autor vor einem interessierten Leserkreis meine Geschichte vortragen kann und danach mit dem Publikum diskutieren darf. Freundschaft bildet sich ebenfalls, wenn sich bei der Lesung die Seelen von Autor und Zuhörer verbinden, was ich oft feststellte. So ist dieses kleine Buch nicht nur als Freundschaftsbuch an gute Bekannte, sondern insbesondere an jene Leser gerichtet, die irgendwann und irgendwo meinen Worten lauschten, um das Wichtigste am Sinn der Geschichte in Gedanken mitzunehmen. Alles, was die eigene Seele berührt, nimmt man auch als Zuhörer mit. Das größte Glück im Leben sind stets positive Erinnerungen. Die aus eigenen Erfahrungen und jene aus feinfühligen Geschichten.